Erfahrungen mit Estramon Conti

Gibt es Erfahrungsberichte über Estramon Conti? Wir fassen die Erfahrungen mit dem Hormonpflaster Estramon Conti zusammen um das Produkt zu bewerten. Fakten und Zusammenfassende Auskünfte basierend auf neutralen Erfahrungsberichten.

Außerdem verraten wir wie Sie Estramon über das Internet beziehen können.

Erfahrungen mit Estramon Conti

Estramon Conti ist ein Produkt, das zur Hormonersatztherapie verwendet wird. Das Medikament beugt Osteoporose vor und ist im Stande die verschiedenen Symptome der Menopause zu beheben.

Estramon Conti kann man in Form eines Pflasters erhalten. Das Hormonpflaster kann online bestellt werden, allerdings nicht ohne Rezept vom Arzt. Laut Erfahrungsberichten beziehen die meisten Frauen das Produkt über eine Online Klinik, bei der das Rezept über das Internet ausgestellt wird. Somit muss das Haus nicht verlassen werden.

Link zur Online Klink:

preise ansehen

estramon conti kaufen

Wann ist Estramon Conti zu empfehlen?

Vorallem bei Frauen in den Wehcseljahren, die an Hormonmangel leiden, kann Estramon Conti verschrieben werden. Über einen gewissen Zeitraum wird das Pflaster auf die Haut aufgeklebt und somit gelangen die Hormone über die Haut in den Körper. Mit dem Pflaster sollen die Teils, für die Frauen sehr belastenden Symptome reduziert werden. Für viele stellt es eine Alternative zu anderen Hormonpräparaten in Form von Tabletten dar.

Wie wirkt das Pflaster?

Die Pflaster enthalten Östrogene und Progesteron. Vergleicht man die Methode der Pflaster mit den Tabletten kann man klar sagen, dass die Estramon Conti Pflaster die schonendere Methode darstellen.

Die Hormone, die in den Pflastern enthalten sind, helfen beim Eisprung und auch dabei, den Zyklus regelmäßig zu halten und noch bei vielen weiteren Vorgängen im gesamten Körper. Kommt eine Frau also in die Wechseljahre und die ganze Regelmäßigkeit geht verloren, klagen Frauen oft über Hitzewallungen, Schlafstörungen oder auch Reizbarkeit.

Vorteile von Estramon Conti

estramon conti hrtHier helfen die Hormonpflaster. Desweiteren bieten sie den großen Vorteil, dass die Hormone sehr gleichmäßig abgegeben werden. Auch in diesem Punkt zeigt sich ein deutlicher Unterschied und Vorteil gegenüber den Tabletten.

Die Wirkung des Pflasters ist zuverlässiger und funktioniert in der Regel besser und schneller als die Behandlung mit den Tabletten.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die Estramon Conti Pflaster mit einer viel kleineren Dosierung der Hormone trotzdem genauso gut wirkt, wie die Tabletten.

Grund dafür ist, dass sich die Tabletten auch durch den Verdauungstrakt bewegen. Dort werden dann auch teilweise die Wirkstoffe ausgeschieden, deshalb müssen die Tabletten höher dosiert sein, um die gewünschte Wirkung zu erreichen.

Das Pflaster ist sehr unauffällig und klein, ist also kaum sichtbar und sieht eher wie ein ganz normales herkömmliches Pflaster aus. Es stört somit also auch nicht im Alltag.

Auf Sanego wurde der Wirkstoff Estradiol wie folgt bewertet:

estradiol bewertung

Gibt es Nebenwirkungen?

Wie bei allen Medikamenten können auch bei Estramon Conti Nebenwirkungen auftreten. Dies ist natürlich nicht bei jeder einzelnen Frau der Fall und die Nebenwirkungen können auch unterschiedlich stark und lange auftreten. Bei andauernden Nebenwirkungen sollte der Arzt zu Rate gezogen werden.

Die Nebenwirkungen auf Sanego beziehen sich zwar nur auf den Wirkstoff Estradiol (welcher in Estramon Conti enthalten ist) aber dieser wird  – was die Nebenwirkungen betrifft – sehr positiv bewertet:

Estradiol nebenwirkungen

So geben die meisten Patienten an, gar keine Nebenwirkungen verspürt zu haben. 

Welche Symptome können auftreten?

Zu den Nebenwirkungen gehören Symptome wie zum Beispiel Kopfschmerzen oder Verdauungsbeschwerden aber auch Reaktionen der Haut, an der Stelle, an der das Pflaster aufgeklebt wurde.

Es kann auch zu allergischen Reaktionen des Pflasters kommen, dies ist aber nur in den wenigsten Fällen bekannt.

Estramon Conti über das Internet?

rezept onlineJa es ist möglich die Behandlung mit dem Hormonpflaster auch über das Internet zu beantragen. Sie füllen hierfür einen Fragebogen aus, welcher anschließend von einem Arzt ausgewertet wird. Bei positiver Entscheidung wird Ihnen das Rezept ausgestellt und das Medikament innerhalb von 24 Stunden zugeschickt.

Vorteile:

  • Diskretion – Sie bleiben „anonym“
  • Keine Wartezeit oder Terminvergabe
  • Online Rezeptausstellung
  • Bequeme Zahlungsmethoden (auch auf Rechnung)
  • Schneller Expressversand (24 Stunden)

preise ansehen

Erfahrungen gemacht? Jetzt berichten

Falls Sie auch Erfahrungen mit den Hormonpflastern für die Wechseljahre gemacht habe, können Sie uns gerne davon berichten. Verfassen Sie einfach Ihren eigenen Erfahrungsbericht über Estramon Conti in der Kommentarfunktion unter diesen Aritkel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.